43. ADAC Zurich 24h-Rennen

4. Juni 2015
ERC Additiv

Umweltbewusst und stark. In der Grünen Hölle.

160 Teams, 200 Fahrzeuge und insgesamt 700 Fahrer nahmen am größten Rennen der Welt teil. Das 43. ADAC Zurich 24h-Rennen, in der legendären ,,Grünen Hölle“ am Nürburgring.

Auch das von ERC gesponserte Team OVR Racing Cologne Team nahm teil und erreichte in 106 Runden eine Gesamtstrecke von über 2650 km. Und damit auch die vierte Platzierung in der Disziplin: ,,Alternative Antriebe“!  Die ERC ist stolz darauf, OVR Racing Cologne, mit Ihrer starken Teamleistung unterstützen zu dürfen und gratuliert dem gesamten Team samt den Fahrern: Herrn Ralf Caba, Volker Lange, Oliver Sprungmann (welcher den aktuellen Rundenrekord für gasbetriebene Fahrzeuge hält) recht herzlich.

Zum neunten Mal setzt die Mannschaft auf das Autogas LPG, welches die bestmögliche Gas-Versorgung, auch unter Dauervolllast, sichert.

Dieses verbrauchseffiziente Konzept bringt den Ford Focus RS AT-G sicher und umweltfreundlich ins Ziel.

Facebook