| ERC-Group | ERC-Additiv

Additive für Brennstoffe mit hohem Bioanteil

Bis zu 20 % Bioanteil in Brennstoffen sind heute üblich, bzw. in der Schweiz sogar Vorschrift. Vor allem sogenannte Fettsäuremethylester (FAME: fatty acid methyl ester), die aus pflanzlichen Fetten wie Rapsöl oder tierischen Fetten gewonnen werden, kommen im Biodiesel oder Bioheizöl zum Einsatz. Der Bioanteil führt zu einer besserer Umweltbilanz, es braucht jedoch spezielle Additive, um die gewohnt gute Performance zu bieten.

Ohne hochfunktionale Additive kommt es zu Problemen bei Brenn- und Kraftstoffen mit einem hohen Bioanteil. Heizöl und Diesel neigen grundsätzlich zum Verkoken. Und je höher der Bioanteil, desto größer die Gefahr von Stabilitätsabnahme und Ablagerungen im Tank und an den Düsen. Additive wie Antioxidantien und Korrosionsinhibitoren sorgen für höhere Stabilität, saubere Düsen und einen guten Durchfluss. So sorgen Additive für eine emissionsarme Verbrennung und vor allem für erhöhte Betriebssicherheit.

ERC Guard Premium Plus 5 ist das modernste durch T4F/TÜV Nord zertifizierte Hochleistungs-Heizöladditiv. Es entfaltet seine Wirkungen in allen Ölheizungen und allen Heizölqualitäten, auch Brennstoffen der nächsten Generationen wie E-Fuels, HVO oder GTL. Guard Premium Plus 5 beinhaltet zusätzlich zum Guard Thermic 3000 die neueste Langzeitboostertechnologie für noch mehr Lagerstabilität und verfügt über einen Kompatibilitätsverbesserer, der für die störungsfreie Mischbarkeit unterschiedlicher Heizölqualitäten sorgt.

ERC Guard Premium Plus 5 ist das modernste Hochleistungs-Heizöladditiv am Markt und entfaltet seine Wirkungen in allen Ölheizungen und Heizölqualitäten.