| ERC-Group | ERC-Additiv

Trendthema E-Fuels: Alternative auch für Dieselantriebe?

Als klimaneutrale Alternative zu fossilem Diesel rücken synthetische E-Fuels auf Basis von Solarenergie und Power-to-X (PtX)-Technologien immer mehr in den Fokus und bieten eine vielversprechende Alternative: paraffinischen PtX-Diesel, der bereits praktisch eingesetzt wird und aus einer Vielzahl von Abfallfetten ebenso gewonnen werden kann wie aus hydrierten Pflanzenölen (HVO) oder Gasen (GTL).

An der Entwicklung und Optimierung solcher treibhausgasreduzierten Brennstoffe wird derzeit intensiv gearbeitet und einer baldigen breiten Verfügbarkeit stehen höchstens politische Gründe im Wege.

Die dafür erforderlichen ERC-Additive sind für PtX-Anbieter erhältlich, denn wie alle flüssigen Kraftstoffe benötigt auch E-Diesel Additive, um gebrauchsfähig zu werden und die Anforderungen der DIN EN 15940 für paraffinische Kraftstoffe zu erfüllen. Dynamic XtL, ein regelrechter Spezialist für paraffinische Dieselkraftstoffe der sogenannten dritten Generation (nach 100% Mineralöl und 93% Mineralöl mit Biokomponenten), hat eine eigens angepasste und erprobte Rezeptur für PtX-Dieselkraftstoffe.

Neben der reinen E-Mobilität mit Batterieantrieb werden E-Fuels und Dieselkraftstoffe der dritten Generation helfen, um die Klimaziele zu erreichen. Mit E-Fuels und Additiven von ERC wird das Klima heute schon geschont.

 

PtX-Diesel: ERC-Additive optimieren E-Fuels